England

Eine Wohnzimmerwand aus Glas: Northumberland House (um 1750)

Teil der gläsernen Wand des Wohnzimmers des Herzogs und der Herzogin von Northumberland in ihrer Londoner Residenz, Northumberland House. Das Design basiert auf antiken römischen Darstellungen. Das Glas wurde mit farbigen Pigmenten und Metallspänen gefärbt.

Northumberland House existiert heute leider nicht mehr. Die Wohnzimmerwand ist ein Ausstellungsstück des V&A-Museums in London.